Schwartzkopffsiedlung Wildau | zur StartseiteTropical Islands | zur StartseiteHöllberghof Langengrassau. Foto: Karsten Floegel | zur StartseiteMarktplatz Lübben | zur StartseiteTonsee Klein Köris | zur StartseiteKaskadenwehr Märkisch Buchholz | zur StartseiteDie Dahme bei Zeuthen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Allerletzte Infos zum Wahltag

Wer darf wählen, wer steht wo zur Wahl, wo finde ich die Ergebnisse und: was ist eigentlich das Hare/Niemeyer-Verfahren zur Feststellung der Sitzverteilung? Wir haben die wichtigsten Fakten und Links zur Kommunal- und Europawahl am 9. Juni zusammengestellt.

 

Wer darf wählen?

Alle Menschen ab 16 Jahren, die die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen EU-Mitgliedslandes besitzen und im Wahlgebiet ihren ständigen Wohnsitz haben.

 

Was wird gewählt und wie viele Stimmen hat man?

Kreistag Dahme-Spreewald

3*

* Die 3 Stimmen können auf einen oder mehrere Kandidierende einer oder verschiedener Listen verteilt werden – je nachdem, wie stark man jemanden gern im nächsten Parlament vertreten sehen möchte.
Gemeindevertretung /
Stadtverordnetenversammlung

3*

Ortsbeirat (nicht überall)

3*

Ehrenamtliche Bürgermeister/in

(in amtsangehörigen Kommunen)

1

Ortsvorsteher/in (nicht überall)

1

Hauptamtliche Bürgermeister/in
Mittenwalde

1

EU-Parlament

1

 

Wer kandidiert denn überhaupt?

Die Wahlvorschläge, so heißen die Kandidaten-Listen der Parteien und Wählerbündnisse, werden durch die jeweilige Kommune im Amtsblatt und online veröffentlicht.

Links in der Liste weiter unten.

Was die Spitzenkandidaten der einzelnen Parteien, Wählerbündnisse und die Einzelbewerber für den Kreistag vorhaben, haben wir sie in unseren Wahlkreisel-Runden gefragt. Alle Mitschnitte der fünf Runden in den fünf Wahlkreisen gibt es auf youtube.

 

Wie läuft die Wahl ab?

  • Die Wahllokale sind am Sonntag, 9. Juni 2024, zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet. In den Wahlbenachrichtigungen sind der Wahlbezirk und der Wahlraum angegeben.

  • Zur Wahl im Wahllokal muss man persönlich erscheinen und sich mit Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Zusätzlich muss die Wahlbenachrichtigungskarte mitgebracht werden.

  • Ausgefüllte Briefwahlunterlagen müssen am Wahltag bis 18 Uhr bei der auf dem Wahlbriefumschlag angegebenen Stelle eingegangen sein – also rechtzeitig in den Briefkasten werfen oder direkt hinbringen!

  • Die Auszählungen ab 18 Uhr sind öffentlich: Man kann zusehen und einen wichtigen Moment demokratischen Handelns miterleben!

Wo findet man die Ergebnisse?

Die Ergebnisse sind übet die Wahlauswertungssoftware des Landes Brandenburg abrufbar. 

Links in der Liste weiter unten.

 

Wie geht es nach der Wahl weiter?

Feststellung der Sitzverteilung: 

Die abgegebenen Stimmen der Kommunalwahlen werden nach dem Hare/Niemeyer-Verfahren in Sitze umgerechnet. Die Verteilung passiert in zwei Schritten:

 

1. Schritt – Grundverteilung: Die Stimmen der Parteien werden durch die Gesamtstimmenzahl aller Parteien (ohne ungültige Stimmen und Enthaltungen) dividiert und mit der Gesamtsitzzahl multipliziert (= Quote). Diese Zahl wird zunächst ohne Stellen nach dem Komma als Sitzzahl direkt zugeteilt.

2. Schritt – Restsitzverteilung: Nun werden die Stellen nach dem Komma betrachtet. Wer die größten Nachkommateile hat, bekommt die je einen restlichen Sitz. Haben mehr Parteien einen gleichen Nachkommateil, als noch Sitze zu vergeben sind, wird in der Praxis beispielsweise gelost. Die Restsitzverteilung kann so angepasst werden, dass eine Partei mit (mehr als) der Hälfte aller Stimmen einen Restsitz immer dann erhält, wenn sie ohne diesen Sitz nicht die Mehrheit im Parlament hätte.

Quelle: wahlrecht.de

Feststellung der endgültigen Wahlergebnisse 

durch den Kreiswahlausschuss:

Europawahl: 20. Juni 2024, 15:00 Uhr 

Kreistagswahl: 20. Juni 2024, 16:30 Uhr

Kreistagssaal Lübben, Reutergasse 12

 

Die Wahlausschüsse der Kommunen tagen separat und stellen die Ergebnisse in den Kommunen fest.

 

Konstituierende Sitzung des Kreistages:

  • Der neue Kreistag kommt erstmals am 9. Juli zur konstituierenden Sitzung zusammen.

  • In dieser werden die/der Vorsitzende und Stellvertreter gewählt, außerdem werden die Ausschüsse festgelegt. Bindend ist ein Kreisausschuss / Hauptausschuss, alle anderen Fachausschüsse können frei bestimmt werden. Die Anzahl der Mitglieder richtet sich nach dem Wahlergebnis.

  • Zwischen Wahlergebnis und konstituierender Sitzung kann sich der Kreistag noch ändern. Gewählte Vertreter müssen ihr Mandat nicht annehmen und können es dem Nächstgewählten übergeben. Dies ist zulässig, wird jedoch hin und wieder als „Stimmfang“ kritisiert. Im letzten Kreistag kam Benjamin Kaiser (CDU) für Inis Schönfelder, Martina Mieritz (SPD) für Angela Homuth und Lothar Treder-Schmidt (Grüne) für Isabell Hiekel.

Analog kommen die Stadtverordnetenversammlungen, Gemeindevertretungen und Ortsbeiräte in den kommenden Wochen zu ihren konstituierenden Sitzungen zusammen.

 

Kandidierende, Link zu Ergebnissen und Wahlergebnisse von 2019:

Landkreis Dahme-Spreewald - Kreistag

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Amt Lieberose / Oberspreewald

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Amt Schenkenländchen

Kandidierende (-> 18.4.)

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Amt Unterspreewald

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Bestensee

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Eichwalde

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Heidesee

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Heideblick

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Königs Wusterhausen 

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Lübben

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Luckau

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Märkische Heide

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Mittenwalde

Kandidierende (inkl. Bürgermeisterwahl)

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Schönefeld

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Schulzendorf

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019 (-> 10/2019)

 

Wildau

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Zeuthen

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Europawahl

Kandidierende

Ergebnisse 2024

Ergebnisse 2019

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 06. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

aktueller WOCHENKREISEL

  • Was vom Wahlkampf bleibt: Erinnerung an zerstörte Plakate und ihre kreative Aufarbeitung

  • Wem gehört das Kreuz? Posse am Lübbener Kreisel geht mit Streit um Wahlplakate weiter

  • Gretchenfrage zur Wahl: Wie halten Sie‘s mit dem Wachstum in Wildau und der Windkraft in Halbe?
     

Superwahljahr 2024

Kommunal- und Europawahl am 9. Juni

Landtagswahl am 22. September

Gesprächsrunden zur Wahl und
Alle Infos

Veranstaltungen

Brandenburgisches Sommerkonzert 2015 (13)

#dahmespreewald

Socialmedia